Releases:



Tracklist:
01. Jason - Album De Familia
02. Jason - Meu Talento De Afastar As Pessoas
03. Jason - Marra De Cao
04. Jason - Tel Alguem No Meu Jazigo
05. Jason - Estrela So Tem No ceu
06. Jason - Juizo Final
07. Jason - Oh Ja!
08. Jason - Nas Ruas
09. Jason - The Power OF The Bira
10. Jason - Bolero
11. Jason - Astronauta
12. Jason - Lixo Para Porcos
13. Not Enough - Youth Of Today
14. Not Enough - Old Skool Baby
15. Not Enough - Anarchy In N.Y.C.
16. Not Enough - Cheap Bitch
17. Not Enough - Emptyness Lonelyness
18. Not Enough - Side By Side (Live)
19. Not Enough - Start OF The End (Live)
20. Not Enough - Old School Hardcore
21. Not Enough - Music In Someone´s Eyes
22. Not Enough - Fist Attack
23. Not Enough - More Music About Alcohol
Jason / Not Enough - Brazil Meets Ruhrpott (CD)
HBR 014

Jason from brazil play old styled hardcore-punk with portuguese vocals. 2 songs from the first and second record and 8 unreleased tracks. Not Enough give us some titles from sold out compilations, some unreleased, one song from the upcoming 7“, one beeredge track, 2 live sonx in good sound quality + 2 old demo smashers.



Reviews:

www.ox-fanzine.de Eine wirkliche gute Split-CD liefern die Brasilianer JASON und die aus heimischen Gefilden stammenden NOT ENOUGH hier ab. JASON spielen Hardcore der alten Schule mit einem guten Anteil Punkrock und machen einfach Spass. Klar, musikalische Höhenflüge sollte man nicht erwarten, aber gerade ihre unkomplizierten, einfach nach vorne gehenden Songs rocken richtig gut. Zudem singen die 4 Brasilianer auf Portugiesisch und binden trotz der oft erhöhten Geschwindigkeit immer wieder überraschend poppige Passagen ein. Auch sonst bleiben die Lieder von JASON aufgrund des charismatischen Gesangs ziemlich flott im Ohr hängen, ohne sich zu diesen ätzenden Ohrwürmer zu entwickeln die man nicht mehr loswird. Ich habe übrigens lange Zeit gegrübelt warum mir das Bandlogo der Band so bekannt vorkam, die Brasilianer verwenden nämlich exakt die gleiche Schrift und Aufmachung wie OASIS. Und seitdem ich das weiß, frage ich mich ob das wohl beabsichtigt ist. Ok, zur zweiten Band, NOT ENOUGH aus Lünen, dürften vielleicht dem ein oder anderen bekannt sein und bringen auf dieser CD keine neuen Songs, sondern nur Zusammenstellung von ausverkauften Sampler/CD´s und zwei Live-Songs. Macht aber trotzdem Sinn, weil die ihre Lieder so ziemlich breit auf verschiedenen Releases gestreut haben und hiermit in gut gebündelter Form und Auswahl vorliegen. NOT ENOUGH spielen genau das, was ihre Songtitel wie "Old School HC" oder "Youth of today" versprechen, Youth Crew HC halt. Dabei nehmen sie das ganze aber nicht allzu ernst und ziehen ihre Musik auch ziemlich durch den Kakao, ein kurzer Blick auf die Songnamen genügt: "Beer Edge", "Side by Side", "Old Skool Baby". Die Musik ist gut gemacht, bietet natürlich gar nichts neues, besticht aber durch den Spielspass und ist eigentlich so richtiger Party-HC, falls es so was gibt. Live sollen sie ja auch ein ziemlicher Knaller sein und selbst ausgesprochene Old School-Hasser begeistern können.