Releases:



Tracklist:
01. No Time
02. Abstiegskampf
03. Opposites
04. Down
05. Scene
06. Mystery
07. We´re Still Pissed
08. Sharing
09. Which Side Are You On
10. Tomorrow Belongs To Us
11. Leere Worte
12. Strom der Zeit
13. Barriers
14. Conform Or Do Time
15. Nothing
16. Learn
17. Difference
18. Sehnsucht
19. Nothing Is Easy
20. Der Tod Macht Sich Breit
21. Portrait Of Imagination
22. Down
Inner Conflict - Compilation '96 - '02 (CD)
HBR 031

Inner Conflict - "Compilation '96 - '02" CD - HBR 031 It contains all the compilation tracks and vinyl 7" and split 7" songs of the band, including cover versions of Discharge, Spermbirds, Wipers, ... if you don`t know the band let it be discribed as a fast mixture of political hardcore-punk with mostly female vocals, like Tilt or Bambix and fantastic melodies.



Reviews:

www.sellfish.de
nach einer lp auf 'twisted chords' stellt "compilation '96 - '02" die erste cd-veröffentlichung von INNER CONFLICT dar. zu hören gibt es, wie der titel bereits subtil andeutet, eine zusammenstellung bestehend aus tracks sämtlicher 7"- und splitveröffentlichungen sowie samplerbeiträge. das ganze brav chronologisch geordnet und mit texten und kurzen linernotes ausgestattet. für wen dieses album jetzt - wie für mich - das erste zusammentreffen mit INNER CONFLICT ist: die band spielt flotten aber melodischen punkrock, ist auch dem hardcore nicht abgeneigt und hat mit jenny eine klasse sängerin in ihren reihen. konkreter? gerne... eigentlich ein etwas billiger vergleich, aber die BAMBIX sind sicherlich eine orientierungshilfe. obwohl INNER CONFLICT ein ganzes stückchen ungehobelter bzw. "punkrockiger" zu werke gehen, was wohl auch an den teilweise recht derben backing-vocals der restlichen band liegt. bleibt festzustellen, dass mir die hier enthaltenen neueren songs deutlich besser gefallen als das frühe material (jenny ist erst seit ende 1998 mit an bord). trotzdem sind die 22 stücke eine sehr kurzweilige angelegenheit geworden, die zum kennenlernen dieser (auch textlich interessanten) band aus bornheim (wo immer das ist) prima geeignet ist. und das SPERMBIRDS cover von "nothing is easy" ist ein schmankerl. (40:43) (micha, dezember 03)